Qualität

Qualität

Qualitätspolitik

Die Geschäftsführung von Soldavigil, S.L., legt als Politik und Richtlinien, die einzuhalten sind, um die perfekte Anwendung des Qualitätsmanagementsystems zu erreichen, die folgende detaillierte Erklärung fest:

Die Geschäftsleitung von SOLDAVIGIL S.L. betrachtet Qualität als grundlegenden Faktor und ist fest entschlossen, Produkte zu liefern, die die Anforderungen unserer Kunden erfüllen.

Die Kunden von SOLDAVIGIL S.L. sind unsere Daseinsberechtigung, deshalb müssen wir nicht nur auf ihre Bedürfnisse eingehen und sie befriedigen, sondern auch in der Lage sein, ihre Erwartungen zu antizipieren, und zwar durch einen ständigen Kontakt, der es uns ermöglicht, die von uns hergestellten Produkte zu bewerten.

Um den geforderten Grad an Zufriedenheit zu erreichen, ist es unerlässlich, dass alle Mitarbeiter zusammenarbeiten und an einer Reihe von Programmen teilnehmen, die zu diesem Zweck entwickelt wurden:

5S. Die 5S-Überwachung ermöglicht es uns, Verbesserungsaktivitäten zu entwickeln, die unsere Anpassung an die sich verändernde Geschäftsumgebung sicherstellen.

ANREGUNGEN. Implementierung und Schaffung der entsprechenden Bedingungen in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Unternehmens, um die Äußerung neuer Ideen und Vorschläge zu erleichtern, die zur Entwicklung von Verbesserungsprozessen notwendig sind.

PRÄVENTIVE WARTUNG. Die Implementierung und Durchführung des TPM-Programms, das es uns ermöglicht, Ausfälle vorherzusehen und gleichzeitig die Geräte und Produktionsanlagen bei optimaler Effizienz in Betrieb zu halten und so die Qualität unserer Produkte zu gewährleisten.

STÄNDIGE VERBESSERUNG. Reduzierung von Fehlern mit der daraus resultierenden Steigerung der Produktivität und Rentabilität, wofür es notwendig ist, dass jeder seine eigene Arbeit verbessert, dass die Abläufe im Unternehmen agiler, effizienter und wirtschaftlicher werden und dass Aktionen und Programme etabliert werden, die auf Vorbeugung statt auf Korrektur ausgerichtet sind.

  • CPK-Programm
  • Methoden und Zeits
  • Null Mängel

Die Geschäftsleitung von SOLDAVIGIL S.L. verpflichtet sich außerdem, die Anforderungen der Europäischen Bauproduktenverordnung und der Norm EN1090-1 einzuhalten.

Diese Qualitätspolitik wird an alle interessierten Parteien weitergegeben und ist allen Personen, die die Organisation bilden, bekannt und wird von ihnen verstanden.

Als Konsequenz dieser Qualitätspolitik und immer mit dem gemeinsamen Ziel der kontinuierlichen Verbesserung haben wir eine neue Arbeitsmethode eingeführt: die 5M-Methode, durch die wir in der Lage sein werden, die Grundursache möglicher Probleme zu finden, und die uns erlaubt:

  • Erhöhen der Effizienz eines Prozesses
  • Verbessern der Ware oder Dienstleistung
  • Reduzieren oder beseitigen von Mängeln
  • Modifizieren der Verfahren und Arbeitsmethoden
  • Schwachstellen identifizieren
  • Diskussionen leiten und didaktische Unterstützung anbieten

Die 5M-Methode ist ein strukturiertes System, das sich auf fünf grundlegende Säulen konzentriert, um die sich die möglichen Ursachen eines Problems drehen:

  • MASCHINE: eine Analyse der Eingänge und Ausgänge jeder am Prozess beteiligten Maschine, sowie deren Betrieb und Konfiguration
  • METHODE: Es geht darum, die Art und Weise, wie Dinge gemacht werden, zu hinterfragen.
  • ARBEITASKRAFT: Menschliches Versagen existiert und muss berücksichtigt werden
  • UMWELT: Die Umgebungsbedingungen können das erzielte Ergebnis beeinflussen
  • ROHSTOFFE: Die verwendeten Materialien sind eine weitere mögliche Quelle für die Ursache eines Problems

Qualitätszertifizierungen

Im Jahr 2000 haben wir folgende Überlegung angestellt: „Wenn wir wettbewerbsfähig sein wollten, war die ISO 9001-Zertifizierung zweifellos eine wesentliche Voraussetzung, um die Organisation selbst und die Geschäftsbeziehungen zu stärken, da sie eine wichtige Säule darstellt, um die Dauerhaftigkeit unserer Organisation aufrechtzuerhalten“. Aus all diesen Gründen wurden wir im Jahr 2001 von Lloyd’s Register Quality Assurance nach ISO 9001:2000 zertifiziert

Die Vorteile davon sind klar zu erkennen:

  • Verbesserung der wichtigsten Punkte der Organisation.
  • Verstärkung der Organisation.
  • Implementierung eines effektiven Qualitätsmanagementsystems, das die Reduzierung von Reklamationen und Zwischenfällen, eine erhöhte Produktivität und ein größeres Engagement gegenüber dem Kunden ermöglicht.
  • Positionierung auf dem Markt
  • Wettbewerbsvorteile gegenüber anderen Unternehmen der Branche
  • Maximale Effektivität der vom Unternehmen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen.

In der selben Linie und mit dem Ziel, unsere Produktion zu diversifizieren und neue Märkte zu erschließen, wurden wir 2015 nach EN-1090-1:2009 für die Herstellung von Metallkonstruktionen mit CE-Kennzeichnung zertifiziert, eine Grundvoraussetzung für alle hergestellten Produkte, die dauerhaft in Bauwerke, sowohl im Hoch- als auch im Tiefbau, für die Europäische Union eingebaut werden sollen (Europäische Bauproduktenrichtlinie-DEPC).

Im Februar 2020 wird das Unternehmen in der Norm EN 15085 zertifiziert, die sich an Bahnanwendungen für das Schweißen von Schienenfahrzeugen und Komponenten richtet. Es ist eine wichtige Entscheidung, die Soldavigil getroffen hat, um das Unternehmen mit den notwendigen Mitteln und Ressourcen auszustatten, die uns den Einstieg in den Eisenbahnsektor ermöglicht haben.

Qualitätslabor

Soldavigil verfügt über ein voll ausgestattetes Labor für die Entwicklung aller Tests und Prüfungen, die für unseren Produktionsprozess erforderlich sind, mit entsprechend geschultem und akkreditiertem Personal. So können wir einen kompletten Prüfservice für die Entwicklung unserer Produkte anbieten, um sicherzustellen, dass sie die festgelegten Anforderungen erfüllen.

Inspektion und Prüfung

Technisches Personal Akkreditierungen

Seit unseren Anfängen wollten wir unseren Produkten und der Arbeit in den verschiedenen Bereichen der Unternehmensgruppe einen deutlich qualitativen Ansatz geben. Wir verstehen Qualität als den einzigen Weg zu Erfolg und Exzellenz. Dieser Linie folgend zählen wir in unserem Technikstab mit Personal mit folgenden Akkreditierungen:

  • Certified Welding Inspector (AWS-CWI 16082121)- AMERICAN WELDING SOCIETY (AWS)
  • Level II UNE-EN-ISO 9712 Ultraschall E-A-004821-UT-2-S-1. CERTIANED
  • Level II UNE-EN-ISO 9712 Magnetische Partikel E-A-004821- MT-2-S-2. CERTIANED
  • Level l II UNE-EN-ISO 9712 Penetrierende Flüssigkeiten E-A-004821-PT-2-MS-2. CERTIANED
  • Level II UNE-EN-ISO 9712 Visuelle Prüfung E-A-008857-VT-2-S-0. CERTIANED
  • Level II UNE-EN-ISO 9712 Visuelle Prüfung E-A-008858-VT-2-S-0. CERTIANED
  • Schweißkonstruktion Inspektor Level II nº 1497. SPANISCHER VERBAND FÜR SCHWEISS- UND VERBINDUNGSTECHNIK (CESOL).
  • Level II Industrie-Radiologie SNT-TC-1A
  • Level II Ultraschall SNT-TC-1A
  • Level II Magnetische Partikel SNT-TC-1A
  • Level II Penetrierende Flüssigkeiten SNT-TC-1A
  • CWI ENDORSEMENT AWSD17.1. Schweißtechnischer Kodex für Luft- und Raumfahrtanwendungen.
  • Sichtprüfung gemäß Zertifizierung ACCP nivel II por ASNT (American Society for Non Destructive Testing)